Das neue Jahr steht vor der Tür und es stellt sich für Unternehmen die Frage nach den B2B Online Marketing Trends 2020. Wir verraten Ihnen, welche B2B Online Marketing Trends Sie im Jahr 2020 erwarten dürfen und worauf Sie im nächsten Jahr einen besonderen Fokus legen sollten. Denn besonders im Business-Segment spielt das Online Marketing eine immer größere Rolle. Einige Trends der letzten Jahre setzen sich fort beziehungsweise spezifizieren sich nochmals deutlich. Wir verraten Ihnen genau, welche B2B Online Marketing Trends 2020 Sie im Blick behalten sollten.

E-Mail-Marketing und Marketing Automation für B2B

Die E-Mail ist noch immer das Kommunikationsmittel der Wahl für den B2B-Bereich. Allerdings liegt die durchschnittliche Öffnungsrate für Mails aus dem E-Mail-Marketing bei gerade einmal rund 21 Prozent. Durch den Einsatz verschiedener Automatisierungssysteme und einer KI für die dynamische Generierung von Inhalten lassen sich diese Werte spürbar erhöhen. Daher wird es im Jahr 2020 für Unternehmen immer wichtiger, in leistungsfähige E-Mail-Marketing-Tools zu investieren und die verschiedenen Möglichkeiten der Marketing-Automation zu nutzen, um exakt auf die Reaktionen der Kunden zu reagieren und die Kontrolle über die einzelnen Prozesse und Stufen im Marketing zu behalten. So lassen sich die Kunden an den verschiedenen Touchpoints der Customer Journey effektiv ansprechen und mit den passenden und individualisierten Inhalten bestücken.

Die Digital Brand wird immer wichtiger

Eine lange Zeit war eine einfache digitale Präsenz ausreichend, um im B2B-Segment zu überzeugen. Denn hier lief die Vernetzung vor allem über Messen und ähnliche Angebote ab. Dementsprechend ähnlich sahen sich lange Zeit viele Webseiten, welche mit einfachen und kostengünstigen Templates und Vorlagen erstellt wurden. Der Trend geht jedoch in den letzten Jahren immer stärker zur individuellen Webseite, welche durch State-of-the-Art-Features und maßgeschneiderten Service-Optionen zu überzeugen weiß. Zu den B2B Online Marketing Trends 2020 gehört somit auf jeden Fall eine solche Webseite, welche als digitaler Zwilling im Netz den möglichen Kunden direkt die Stärken und Möglichkeiten des Unternehmens aufzeigt. Denn auch im B2B-Segment gehört die

Online-Information längst zum gelebten Alltag.

Individualisierung und Personalisierung: Wichtige B2B Online Marketing Trends 2020

Die individuelle Kommunikation und vor allem auch die Erfüllung der individuellen Käuferbedürfnisse steht immer stärker im Fokus. Der Begriff der Personalisierung bedeutet im B2B-Kontext also vor allem die Anpassung der Kommunikation an die Präferenzen und Eigenschaften des einzelnen Nutzers. Eine gute und umfassende Kunden-Datenbank als auch ein Tracking der verschiedenen Besuche sind daher für die B2B Online Marketing Trends 2020 besonders wichtig.

Content Marketing über verschiedene Kanäle – überzeugen durch Information

Mehr als 90 Prozent aller B2B-Vermarkter nutzen aktiv Content Marketing, um die gewünschten Kunden zu erreichen und zu überzeugen. Bei den B2B Online Marketing Trends 2020 gehört ein gutes und umfassendes Content-Marketing somit zu den Strategien, welche auch im nächsten Jahr zum größten Erfolg führen werden. Allerdings gilt es auch die eigenen Strategien an die B2B Online Marketing Trends 2020 anzupassen. Denn das Content-Marketing wandelt sich ebenfalls deutlich. So werden unter anderem Video-Inhalte immer wichtiger, sodass viel mehr Unternehmen in die Produktion eigener Videos investieren. Auch der Informationshunger der Kunden nimmt zu, sodass Text-Inhalte von mehr als 1.000 Wörtern deutlich an Popularität und Wichtigkeit gewinnen.

Informationsoffensive durch Chatbots – Kundenzufriedenheit schneller erreichen

In den letzten Jahren ist die Leistungsbandbreite der verschiedenen Chatbots enorm angewachsen. Es ist also nicht verwunderlich, dass der Einsatz von modernen Chatbots auch die B2B Online Marketing Trends 2020 beeinflusst. Durch die Erstellung passender und vor allem hochinformativer Vorlagen für den Chatbot können Sie die Informationswünsche der Businesskunden direkt und schnell erfüllen und somit viele Suchen ersparen. Dabei gilt es immer zu bedenken, welche Fragen ein guter Chatbot beantworten können muss, um die Zufriedenheit Ihrer Kunden zu steigern. So zeigt die aktuelle Forschung unter anderem, dass bis zum Jahr 2021 die verschiedenen Unternehmen bis zu 400 Millionen Dollar in die Entwicklung maßgeschneiderter Chatbots investieren möchten. Durch den Einsatz der Chatbots kann nicht nur der erste Kundenkontakt effektiver verlaufen, auch Personalkosten lassen sich durch diese Lösungen reduzieren. Einer der Trends, der uns auch in den nächsten Jahren in jedem Fall erhalten bleiben wird.

Programmatic Advertising – ein Haupttrend für 2020

Selbstverständlich findet sich auch das Programmatic Advertising in den B2B Online Marketing Trends 2020. Denn die Automatisierung des Ausschreibungsprozesses von Werbung auf der Grundlage von vorhandenen Analysedaten ist nicht nur deutlich effizienter, sondern spart durch den schlanken

Prozess auch deutlich an Kosten. Google selbst rechnet beispielsweise damit, dass im Jahr 2020 rund 60 Prozent des gesamten digitalen Marketing-Budgets in das Programmatic Advertising fließen werden. Möchten Sie also von diesen Vorteilen profitieren, sollte Ihr Unternehmen sich in diesem Bereich stärker engagieren und somit das eigene Werbebudget deutlich effizienter gestalten.

SEO und die sprachbasierte Suche – Anpassung an moderne Anforderungen

Klassische SEO-Maßnahmen sind kein echter Trend, sondern für die meisten Unternehmen im Bereich Online Marketing Alltag. Allerdings verändert sich diese Welt aktuell stark, da immer mehr sprachbasierte Suchen durchgeführt werden und diese in den SEO-Maßnahmen berücksichtigt werden müssen. Da sich die Zahl der Suchen per Sprachbefehl im Jahr 2020 allen Trends nach mehr als verdoppeln wird, gilt es die eigene Seite und somit die Sichtbarkeit optimal anzupassen. Dies ist wichtig in den B2B Online Marketing Trends 2020, da auch Business-Kunden immer häufiger über Mobilgeräte suchen und dabei die Sprachsuche als wichtiges und vor allem zeitsparendes Instrument verstanden haben. Ein Unternehmen, welches also bei einer solchen Suche als topplatziertes Unternehmen in den Suchergebnissen auftaucht, wird aller Wahrscheinlichkeit nach eine größere Chance erhalten und in der näheren Auswahl landen.

Fazit: Die B2B Online Marketing Trends 2020 lassen sich effektiv umsetzen

Viele der B2B Online Marketing Trends 2020 sind eine Erweiterung bereits bestehender Trends der letzten Jahre, welche sich im Jahr 2020 weiterhin fortsetzen. Dank neuer technologischer Entwicklungen, beispielsweise durch die Sprachsuche und auch durch Chatbots, welche immer exakter und besser werden, lassen sich diese Trends erstmals in diesem Jahr effektiv und vor allem sicher umsetzen. Um am Markt und gegen die direkte Konkurrenz zu bestehen, sollten Sie zumindest über die B2B Online Marketing Trends 2020 informiert sein und die zu Ihrem Unternehmen passenden Trends schnellstmöglich umsetzen. Aber denken Sie daran, dass die Qualität eine größere Rolle spielt als die Menge der umgesetzten Trends.